.st0{fill:#FFFFFF;}

HCLF

High Carb Low Fat Proteinriegel Apfel Zimt

High Carb Low Fat Apfel Zimt Riegel

Hier habe ich einen Klassiker in vegane Proteinriegelform gepackt. Auch der Apfelkuchen DANKBAR kommt mit Apfelgeschmack und Textur, ist aber ein absoluter Low Carb Riegel. Das heißt trotz Apfel und Fruchtgeschmack bleibt der Apfelkuchen bei minimalem Kohlenhydrat-Anteil und passt perfekt in eine Low Carb Ernährung. Der Apfel Zimt Riegel ist anders.

Er spielt seine High Carb Low Fat Natur voll aus. Dattel, Apfel, Dinkelflocken und Amaranth Pops bringen viel fruchtige Süße und herbe, komplexe Kohlenhydrate. Ein weiterer Unterschied ist, dass der Apfel Zimt gebacken wird. Das ist zum einen möglich durch die verwendeten Zutaten, zum anderen trägt das zu einem einzigartigen Aroma bei.

High Carb Low Fat Proteinriegel Apfel Zimt vegan

So wird der Apfel Zimt Riegel vollmundig und herzhaft. Zudem bringt er eine echte Kuchen-Konsistenz mit und ist extrem gut transportabel, selbst bei sehr warmen Temperaturen im Sommer. Apfelmus, Vanille, Zimt und Zitronensaft runden den Geschmack ab und machen den Apfel Zimt zu einem proteinreichen, veganen Snack der perfekt in die vegane High Carb Low Fat Lebensweise passt.

Zutaten Übersicht

High Carb Low Fat Apfel Zimt Proteinriegel Zutaten

Kosten je Apfel Zimt Riegel

0,91 Euro

High Carb Low Fat Apfel Zimt Proteinriegel Kosten

Kosten je Zutat

Datteln

Apfel

Apfelmus

Amaranth Pops

Dinkelflocken

Protein

Leinsamen

Apfelstücke

Apfel Zimt Proteinriegel Zutaten Kosten

0,91 Euro

Cent je Riegel

Apfel Zimt Riegel Rezept Vorgehen

Vegan High Carb Low Fat Apfel Zimt Zubereitung

High Carb Low Fat
Apfel Zimt

Backen

HCLF Riegel Apfel Zimt mit backen

Utensilien

Backofen, evtl. Topf mit Deckel, Mühle, Food Prozessor, Schüssel, Riegelform für Backofen

# Riegel

300 g Riegelmasse
=
5 Riegel je 60 g

Zutaten

in Gramm

Datteln

51

Apfel

57

Apfelmus

28

Amaranth Pops

14

Dinkelflocken

28

Protein

82

Leinsamen

11

Apfelstücke

28

Vanille

1/4 TL

Zimt

1 MSP

Zitronensaft

1 EL

Vorgeh​en

  • Heize den Backofen bei Ober- und Unterhitze auf 150 °C vor.
  • Wiege die Amaranth Pops ab und stell sie beiseite. Falls du sie selber machst, einfach poppen und beiseite stellen. Das gleiche gilt auch für die Apfelstücke aus frischem, geschältem Apfel.
  • Wiege die Leinsamen ab und vermahle zwei Drittel. Ein Drittel bleibt für den Crunch.
  • Wiege die Dinkelflocken ab und vermahle zwei Drittel. Ein Drittel bleibt für den Crunch.
  • Nun gibst du die Datteln, frischen, geschälten Apfel, Apfelmus, die vermahlenen Dinkelflocken und Leinsamen, Protein, Vanille, Zimt und Zitronensaft in den Food Prozessor. Mixe alles zu ästhetischer Homogenität.
  • Jetzt passt du wie üblich die Feuchtigkeit an. Wasser für mehr, Proteinpulver für weniger.
  • Nun ist die Zeit des Crunch. Gib alle übrigen Zutaten dazu. Die beiseite gestellten Leinsamen, Dinkelflocken, Amaranth Pops und Apfelstücke. Damit sich alles verbindet kannst du mit dem Food Prozessor einen kurzen Puls mixen. Aber nicht zu doll, es soll eine markante Textur im Riegel bleiben.
  • Fülle die Masse in deine Backofenform und backe die HCLF Apfel Zimt Riegel in circa 15 Minuten fertig.

Makronährstoffe High Carb Low Fat Apfel Zimt Riegel

Makros

Je 100 g

Je 60 g Riegel

Kohlenhydrate

27,6 g

16,6 g

Protein

25,5 g

15,3 g

Fett

1,9 g

1,1 g

Energie

237 kcal

142 kcal

High Carb Low Fat Apfel Zimt Proteinriegel Makronährstoffe

Kohlenhydrate

Protein

Fett

Apfel Zimt Proteinriegel Zutaten Makronährstoffe

Letzte Aktualisierung am 29.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Beliebteste High Carb Low Fat DANKBARS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Zur HCLF Übersicht

Zu den Kategorien der DANKBARS